IG-Gründung
          Interregnum
          

 

Argumente für eine gesellschaftliche  Änderung

Sollten nachfolgende Argumente für eine persönliche Änderung nicht ausreichen, dann empfehlen wir die Seite http://www.mmgz.de/kurse.htm
etwas genauer und länger sich über unsere Erde informieren
http://www.mmgz.de/erde.htm   Empfehlenswerte Information
 

 
Bücher die Ihnen die Augen öffnen!


Wer nicht mehr länger einer Verwaltung angehören will, die dem Deutschen Volk und dem deutschen Staat den Krieg erklärt hat und wer nicht mehr länger einer Fremdherrschaft wie die der Bundesrepublik dienen möchte, sollte die Zukunft nun selbst in die Hand nehmen, um sich nicht später sagen lassen zu müssen, daß durch sein Schweigen und Nichteingreifen eine Mittäterschaft  an Landes- und Hochverrat vorliegt.

·       Recht auf Würde eines Jeden (Selbstwert bzw. Beziehung zu sich selbst)

·        Recht auf Wahrheit und nichts als die Wahrheit (auch wenn sie schmerzt)

·      Die gleichen Rechte für Alle (kein Zwei –bzw. Dreiklassensystem)

·       Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit

·        Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich

·        Abschaffung von Sklaverei, Folter und Verfolgung

·        Recht auf Eigentum (Grund und Boden)

·        Recht auf Gedanken -, Gewissens - und Religionsfreiheit

·        Recht auf Bildung, Erziehung und Kunst

·        Recht auf Schutz und Arbeit für Jeden durch den Staat

·        Recht auf eine soziale Ordnung (Sozial, wer sich beteiligt erhält auch)

·       Recht auf unseren Brauchtum auf Sprache, Schrift und Gesang

·        Recht auf einen deutschen Staat in dem die deutsche Kultur gilt

·        Recht auf den Friedensvertrag für die Deutschen (Frieden in Europa)

·        Frieden auf der ganzen Welt (keine Kriege mehr)

·        Recht auf nationalen Stolz „ich bin Deutscher“

·        Recht auf alle freie Energien die uns die Erde anbietet

·      Beendigung der Fremdherrschaft

·        Alle Macht geht vom Volke aus

·        Volksvertreter und Verwaltungen müssen Unabhängig sein

·        Humanes Steuersystem – Abschaffung des Zinssystems

·        Recht auf freie Marktwirtschaft (Abschaffung der Monopole)

·        Keine Macht den Banken (Abschaffung des Kapitalismus)

·        Selbstverwaltung in der kleinsten Einheit (Familie, Ort, Gemeinde, usw.)

·        Das Beamtentum mit Haftung auf ein Minimum reduzieren

Wie weit muß der Staat und die Gemeinschaft entmündigt werden,
bis das Staatsvolk sich erhebt?


 Seite ausdrucken    Diese Seite ausdrucken

2016 "Menschen mit gemeinsamen Zielen" Alle Rechte liegen bei der MmgZ